Motoriktraining

Motorik-Förderung durch Holzspielzeug für jedes Alter - welches Spielzeug zum jeweiligen Entwicklungsstand passt

Holzspielzeug als Lernspielzeug für die körperliche Entwicklung des Kindes kaufen? Unbedingt - aber nicht irgendwie, sondern richtig!

Der erste Strampelreflex, das unerwartete Greifen nach Mamas Brille oder das Fortbewegen bäuchlings mithilfe der Unterarme: All diese impulsgebenden Regungen resultieren aus der Entwicklung motorischer Fähigkeiten des Kindes. Diesen liegen äußerst komplexe Prozesse zugrunde, die das menschliche Gehirn zu verarbeiten hat, um die daraus gewonnenen Informationen an die Muskeln weiterzugeben. Die wiederum steuern sämtliche Tätigkeiten des Menschen. Je ausgeprägter sie bereits in den ersten Lebensjahren stimuliert und trainiert werden, umso sicherer können Kinder sie im Erwachsenenalter nutzen.

Holzspielzeug ist bei der Entwicklung des Kindes ein wunderbarer Begleiter und eignet sich hervorragend, um das Ausbilden motorischer Fertigkeiten altersgerecht und abhängig vom individuellen Entwicklungsstand zu unterstützen. Bei BAMBOLIN findest Du eine große Auswahl an Motorik-Spielzeug aus Holz, welches Du zur Förderung Deines Kindes einsetzen oder als Geschenk bestellen kannst.

Holzspielzeug und sein nachhaltiger Effekt auf die kindliche Entwicklung

Beim Einsatz von Holzspielzeug zur Förderung der Motorik steht die Herausforderung im Fokus. Nicht alle Bewegungsabläufe, die im Erwachsenenalter erfordert werden, gehen mit dem Alltag des Kindes, z. B. beim Spielen, einher. Durch Holzspielzeug werden Bewegungsabläufe aktiviert und auch die kognitiven Fähigkeiten des Kindes werden angeregt, die für den Bewegungsablauf erforderlichen Hirn-Synapsen zu bilden. Damit dies organisch mit dem Entwicklungsstand des Kindes einhergeht und es zu keiner Über- oder auch Unterforderung kommt, ist es hilfreich, sich einen Überblick zu den groben Altersempfehlungen zu verschaffen.

Das passende Holzspielzeug zum individuellen Entwicklungsstand finden

Holzspielzeug bis zum 1. Lebensjahr

Bei einem durchschnittlichen Alter von 3 Monaten unterstützen Rasseln, Greifringe oder Greiflinge wie das Klapperbäumchen das Ausbilden des Tastsinns sowie der Koordination von Hand und Augen. Auch die Reflexe des Kindes werden durch unsere Bio-Greif-Ente & Co. angeregt.

Um an dieser Stelle anzuknüpfen und die Visuomotorik (Augen-Hand-Koordination) sowie den Tastsinn auszubauen, ist um den 6. Lebensmonat herum motorisch anspruchsvolleres Stapelspielzeug wie der Stapelturm eine geeignete Wahl.

Kennst Du noch Tetris, das russische Computerspiel, bei dem Du am Game Boy mit fasziniert-glänzenden Augen Formen zu einem großen Klumpen fusioniertest? Dieses Stückchen Retro-Kult gibt es bei BAMBOLIN jetzt auch für die Kleinsten. Das Tetris Holzpuzzle eignet sich ebenso wie Formensortierboxen für den 9. bis 10. Lebensmonat, regt die kognitive Kreativität an und bringt erstmalig Farben und Formen bewusst ins (Lern-)Spiel.

Kaum etwas ist für Eltern aufregender als die Phase, in der das Kind laufen lernt. Mit Lauflernspielzeug haben es die Kleinen leichter, ein Gefühl für Geschwindigkeit zu entwickeln. Der Lauflernwagen "MOVE IT!" macht eine klare Ansage und eignet sich für ein Alter von 12 Monaten. Dies ist auch für die Motorikschleife "Jungle" und den Insekten-Motorikwürfel eine ausgezeichnete Zeit, da sie das räumliche Denken sowie Wahrnehmen von Abständen schulen.


Holzspielzeug bis zum 2. Lebensjahr

Der oder die Kleine hat den 18. Lebensmonat erreicht? Höchste Zeit, um die Grob- und Feinmotorik zu fördern. Dies gelingt am besten mit einer Kugelbahn oder auch Kreiseln.

Ein nächster Schritt kann im Alter von 24 Monaten die Koordination der Geschicklichkeit sein, was Du mit einer Spielbahn hervorragend anregst.


Holzspielzeug bis zum 8. Lebensjahr

Nach der Grob- kommt die Feinmotorik, die es nun zu verfeinern gilt. Steckspielzeug wie der Steckbaum oder ein Steckpuzzle setzen im Alter von 3 bis 5 Jahren hier gezielt an. Auch Fädelspielzeug schult die feinmotorischen Fähigkeiten.

Schwuppdiwupp - und schon ist die Zeit gekommen, dass das Kind in die Schule kommt. An der Feinmotorik wird weiterhin gearbeitet, indem Du den Anspruch von Steckspielen und Kugelbahnen auf ein neues Level hebst.

Nachhaltige Geschenke für Kinder bringen auch die Augen von Eltern zum Leuchten

In Zeiten des drohenden Klimawandels, zunehmender Plastikvermüllung der Ozeane und dem Wunsch nach CO2-Neutralität liegst Du mit hochwertigem Spielzeug aus dem Holz-Rohstoff goldrichtig. Ganz gleich, ob Du selbst ein Elternteil bist oder als Oma, Opa, Tante, Onkel beziehungsweise Freund werdenden Eltern eine Freude machen möchtest: Nachhaltiges Spielzeug aus Holz tut Gutes für die Umwelt und hat darüber hinaus viele weitere Vorteile.

Während Plastik schnell bricht, sind Eltern sehr dankbar, dass Holzspielzeug äußerst robust und somit auch langlebig ist. Der natürliche, nachwachsende Rohstoff besticht mit einer unvergleichlichen Haptik sowie Zeitlosigkeit und hat eine geringere Keimübertragungsrate als Plastik.


Bestelle jetzt bei BAMBOLIN Holzspielzeug für jede Altersgruppe.